Über die Aufgaben der Leitung:

 

Die Leitung unserer Kindertageseinrichtung umfasst das Aufgabenspektrum:

Organisationsentwicklung, Personalführung, Dienstplangestaltung, Koordinierung des Alltags, fachliche Beratung, Koordination der Neuaufnahmen, umfangreiche Verwaltungsarbeiten, Zusammenarbeit mit Eltern/ Mitarbeitern/ dem Träger/ Grundschule und anderen Institutionen wie Jugendamt, Frühförderstellen usw.

Zur Personalführung werden Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen und Feedbackgespräche regelmäßig geführt.  Zur Personalführung gehört auch die Umsetzung von Personalentwicklungsmaßnahmen. Hierzu wird jährlich ein Fortbildungsplan erstellt und gemeinsam mit dem Team überlegt, in welchen pädagogischen Bereichen Fort- und Weiterbildungen belegt werden.

Die Leiterin plant, strukturiert und organisiert die Arbeitsprozesse und beteiligt die Fachkräfte mitverantwortlich daran.

Die Einrichtungsleitung ist Bindeglied zwischen Einrichtung und Träger.

Die Leitung hat die Aufgabe, die Konzeption und die vereinbarten Ziele regelmäßig auf ihre Fachlichkeit zu überprüfen und in Kooperation zwischen Team, Träger und im Austausch mit den Eltern weiterzuentwickeln.